Salze und ihre Wirkung

Heute wird in der modernen Medizin Natursalz vor allem als vorbeugende und unterstützende Soletherapie eingesetzt. Dies geschieht aufgrund der antiallergischen, antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung von Salzen.

Mit einer Sitzung von circa 50 Minuten erfahren Sie eine ähnliche Wirkung wie bei einem ganzen Tag am Meer.

Regelmäßige Anwendungen können hilfreich sein bei der Gesundung von Körper, Geist und Seele.

Meeres- und Soleklima zeigen positive Auswirkungen auf:

  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Bronchitis, Nasennebenhöhlenerkrankungen)
  • Allergien (Heuschnupfen, Haut)
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte)
  • Stress, Ermüdung, Schlafstörungen, Burn - out - Syndrom